Allgemeine Sicherheitshinweise

background image

Allgemeine Sicherheitshinweise

Beachten Sie alle vor Ort geltenden Gesetze. Die Hände müssen beim
Fahren immer für die Bedienung des Fahrzeugs frei sein. Die
Verkehrssicherheit muss beim Fahren immer Vorrang haben. Verwenden
Sie diese Halterung sowie den Gerätehalter für das Navigationsgerät
nur, wenn dies zu keinen Gefahrensituationen in irgendeiner
Fahrsituation führen kann.

Achten Sie bei der Montage der Halterung oder des Gerätehalters
darauf, dass sie nicht in das Lenkrad hineinragen, die Bremspedale
blockieren oder andere Systeme behindern, die zum Betrieb des
Fahrzeugs notwendig sind (z. B. Airbags), und Ihnen nicht das Sichtfeld
während der Fahrt einengen.

Stellen Sie sicher, dass der Airbag nicht blockiert oder in seiner
Funktionsweise beeinträchtigt wird.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Halterung und den Gerätehalter für
das Mobiltelefon so montieren, dass sie im Falle eines Unfalls keine
Verletzungen der Insassen verursachen können.

Überprüfen Sie regelmäßig, ob der Saugfuß um unteren Ende der
Halterung fest mit der Windschutzscheibe verbunden ist. Dies ist
insbesondere in Gegenden wichtig, in denen die Außentemperatur
häufig hohen Schwankungen unterliegt.

background image

E r s t e S c h r i t t e

11

Setzen Sie die Gerätekomponenten im Fahrzeug niemals direkter
Sonneneinstrahlung oder übermäßiger Hitze aus. Wenn die Temperatur
im Fahrzeug unter 0°C sinkt oder über +40°C steigt, kann dies zu
Beschädigungen an den Komponenten führen.